Elektrotherapie

Unter Verwendung konstanter galvanischer Ströme oder von unterschiedlichen Impulsströmen mit konstanter oder modulierter Stromstärken und Frequenzen erfolgt eine Durchblutungsförderung, Schmerzlinderung und Regulation der Muskelspannung. Die Elektrogymnastik bei schlaffen Lähmungen ist eine spezielle Form der Elektrotherapie bei der durch gezielte Reizung des geschädigten Muskels Muskelschwund und Entartungsreaktionen verhindert werden und eine Kräftigung erreichen werden soll.

Krankengymnastik

Kontakt

Telefon033 42 / 24 99 99 7
Telefax033 42 / 24 99 99 7
Mailinfo@physiotherapie-haensch.de

Öffnungszeiten

Mo-Do8.00-18.00Uhr
Fr8.00-14.00Uhr

(und nach Vereinbarung)

Gutscheine

Verschenken Sie einen Gutschein für eine Wohlfühl-Behhandlung in unserer Praxis. Informieren Sie sich hier

Gutschein